Arbeite mit mir:
Workshops

In meinen Workshops & Vorträgen erfährst du wie du die Grundlagen für deine innere Widerstandkraft schaffen kannst. Mit zahlreichen praktischen Übungen und wertvollem Hintergrundwissen erlernst du was eine resiliente Person ausmacht und wie du dich selbst von Innen heraus stärken kannst. Denn Resilienz ist erlernbar!

Was macht einen Menschen belastbar?

Du bist Teamleiter*in oder verantwortlich für Personalentwicklung in deinem Unternehmen, Betrieb oder Verein?

Du bist dir bewusst, dass eine wichtige Säule deines Betriebs die körperliche & geistige Gesundheit deiner Mitarbeiter*innen und Kolleg*innen ist?

Du fragst dich woran es liegt, dass manche Menschen sich durch Misserfolge, Krisen, emotionalen und körperlichen Druck leichter aus der Bahn werfen lassen als andere?

Zahlreiche Statistiken belegen, dass Krankschreibungen und Fehlzeiten aufgrund psychischer Diagnosen kontinuierlich ansteigen und somit die geistige Gesundheit der Mitarbeitenden ein relevanter Faktor für den Unternehmenserfolg ist.

Wenn Menschen in belastenden Situationen geistig stabil bleiben, nennt man die Summe der Fähigkeiten und Eigenschaften, die für diese innere Widerstandskraft stehen: RESILIENZ!

Diese Fähigkeiten und Eigenschaften lassen sich trainieren – Resilienz ist erlernbar!

"Bend, don't break" - Biegen, aber nicht brechen

Seit etwa 20 Jahren ist die multimodale Stressbewältigung in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt: Überbelastungen bei der Arbeit, die Vereinbarkeit von Privat- und Arbeitsleben, die Beschleunigung von Veränderungen und nötigen Anpassungen, die Unbeständigkeit, Unsicherheit und Komplexität unserer Zeit, sind einige der Quellen, die uns vor neue Herausforderungen stellen. 

Hierbei hat sich über gesundheitsfördernde und präventive Maßnahmen die Resilienzforschung
entwickelt. Eines der bekanntesten Konzepte zum Selbstmanagement ist das Resilienztraining nach LOOVANZ.

LOOVANZ-Resilienztraining
Das zeichnet es aus!

RESILIENZ ist trainierbar – doch nicht jedes Programm trainiert die eigene Resilienz!

Klassische Seminarformate wirken meist nur kurzfristig inspirierend, aber wir verändern danach nicht unsere Denk- und Handlungsweisen! Um individuelle Gewohnheiten und Stressmuster nachhaltig zu verändern, ist ein persönlicher Entwicklungsprozess erforderlich, der sich bei einem nachhaltigen Resilienztraining an durchgehenden Prinzipien orientiert:

Praxisnah

Praktische Übungen, die im Resilienztraining vermittelt werden, führen auf einfachem Wege dazu die eigene Arbeits- und Lebenswelt positiver zu gestalten.

Spaß- und freudbetont

Jede einzelne Trainingseinheit soll den Teilnehmer*innen Freude bringen. Es geht nicht darum auf den eigenen Schwächen „herumzukauen“, sondern sich neuen Potentialen und Stärken zu widmen.

Gesundheitsförderlich

Gesundheit erhält nicht ein Arzt oder ein therapeutisches Mittel, sondern am Ende des Tages jede*r selbst. Du wirst in den Trainingssitzungen animiert wieder mehr Verantwortung für dein eigenes physisches und psychisches Wohlempfinden zu übernehmen.

Persönlichkeitsentwicklung

Wer kann schon von sich behaupten, dass man alles perfekt macht? Jeder hat Ecken und Kanten, einige Kanten möchte jede*r gerne ein bisschen abschleifen. Entwicklung braucht Zeit: Ein nachhaltiges Resilienztraining ermöglicht einen persönlichen Prozess – „Resilienz to-go“ gibt es nicht.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit entsteht durch eine hohe Transferquote bei Wesentlichem. Schrittweises Lernen in umsetzbaren Portionen ermöglicht neue Muster zu etablieren.

Menschlichkeit

Gesunde Verbindungen zwischen Menschen bestärken Vertrauen, Verantwortung, Empathie und Kommunikation – schon im Programm ist das Praxis: immer auf Augenhöhe.

Zu gut kenne ich das Gefühl, wenn das Leben einem schweres Gepäck auflädt und man nicht weiß wie man es schaffen soll durchzuhalten. Schon sehr früh musste ich lernen innere Stärke zu entwickeln, um nicht auf der Strecke zu bleiben. Auch später stellte mich das Leben vor immer wieder neue Herausforderungen und nicht nur einmal landete ich in einer Sackgasse

Vieles habe ich seit dem gelernt, erfahren & erlebt und ich weiß: 

Du kannst es lernen mutig, stark, selbstbewusst & resilient durchs Leben zu gehen!

Genau das ist auch mein Antrieb, warum ich „baron.empowerment“ ins Leben gerufen habe:  Um dich auf deinem Weg zu mehr innerer Stärke, Widerstandkraft und Resilienz zu unterstützen. 

Als ganzheitlicher Coach und Resilienztrainerin helfe ich dir und deinem Team im Rahmen eines gemeinsamen Workshop wie ihr durch das Resilienztraining nach LOOVANZ mehr innere Stärke & Resilienz aufbauen könnt. Ziel dabei ist, dass die Teilnehmer*innen gestärkt & selbstbewusst mit Veränderungen umgehen können, sie es immer wieder schaffen, sich aufzurichten und für die zahlreichen & vielschichtigen Herausforderungen des Alltags sich gewappnet fühlen.

Du möchtest mich & mein Trainingskonzept gerne in einem unverbindlichen Gespräch kennenlernen?

Hey, ich bin Birgit!

Als ganzheitlicher Coach und Resilienztrainerin ist es meine Leidenschaft, dich darin zu unterstützen, Wege & Antworten zu finden, um dein Leben auf Spur zu bringen, um gestärkt und mit voller Kraft voraus durchs Leben zu gehen.

EMPOWER YOURSELF!

Resilienz-Training nach LOOVANZ

Das Konzept LOOVANZ sieht vor, dass alle Resilienzfaktoren kennengelernt werden: 

Zunächst werden die persönlichen Ausprägungen der einzelnen Resilienzfaktoren der Teilnehmer*innen ermittelt. Das Training beinhaltet Informationen zu den sieben Säulen der Resilienz sowie zahlreiche praktische Übungen und wertvolles HintergrundwissenDas nachhaltige LOOVANZ Resilienztraining ermöglicht somit allen Teilnehmer*innen einen persönlichen Prozess zur Stärkung ihrer inneren Widerstandskraft.

Trainingsformate:

BASIC Training: 3 x 3 Stunden

INTENSIV Training: 10 x 1,5 Stunden

Du möchtest mehr dazu wissen?

Warum es sich lohnt in sich & das Team zu investieren?

Resilienz-Training macht dich innerlich stärker, emotional stabil & belastbarer und davon profitierst du & das Team in allen Lebenslagen.

Das sagen meine Kund*innen:

Es war kein einfacher Schritt für mich, Birgit um Hilfe zu bitten! Doch das Gespräch und Birgits offene & angenehme Art hat mir bei meiner Selbstreflektion sehr geholfen. Am Ende hatte ich einen konkreten Plan, der in der Umsetzung erstaunlich gut geklappt hat. Auch mein Umfeld hat überraschend positiv reagiert. Wenn ich gewusst hätte, dass ein Coaching mit Birgit mich so viel weiter bringt, hätte ich es schon viel früher gemacht.

Barbara R.

Das Coaching mit Birgit hat mir sehr geholfen, eine unlösbare Situation und schwerwiegendes Problem in einen anderen Blickwinkel einzuordnen. Birgit hat mich dabei sehr empathisch und gleichzeitig mit notwendiger professioneller Distanz durch diesen Gedankenprozess geführt. Ich würde das Coaching jedem weiter empfehlen, wer sich mit seiner Situation im Kreis dreht und nach sinnvollen Lösungsansätzen sucht. 

Sebastian P.

"Bend, don't break!" - Biegen, nicht brechen!

Du möchtest mehr über darüber erfahren, was die Qualitäten eines „Stehaufmännchens“ sind? Also was eine resiliente Person mit innerer Widerstandskraft & Stärke ausmacht? Du hast das Wort Resilienz schon gehört, doch so ganz genau weißt du nicht, was dahinter steht und was es bedeutet? Dich interessiert wie gut oder schwach deine persönlichen Ausprägungen sind, um krisenfest zu sein? 

Dann hole dir jetzt meinen kostenfreien Resilienz-Guide inkl. umfangreichem Resilienztest!